31.Juli 2016

Hochzeitsfotos auf 2 Schlössern

Bevor es bald mit den aktuellen Hochzeiten von diesem Jahr losgeht, möchte ich noch eine Hochzeit vom letzten Jahr zeigen.

Die eigentliche Hochzeit und Feier fanden auf Schloss Liebenstein bei Neckarwestheim statt, für die Bilder des Brautpaares ging es aber vorher ins Schloss Ludwigsburg. In Begleitung einer Schlossführerin hatten wir gute 1,5 Stunden Zeit, in den Räumen des Schlosses Bilder zu machen. Für mich mal eine nette Abwechslung zu den doch meist eher stattfindenden Outdoorshootings.

Diese Serie zeigt, wie toll man mit Blitzlicht arbeiten kann, wenn man weiss, wie man es einsetzen muss, um trotzdem eine natürliche Bildwirkung zu erzielen.  In diesem Paarshooting wurde in einem großen Teil der Bilder unterstützend zum vorhandenen Licht geblitzt und ich nehme dies seitdem gerne als Beispiel, um  Brautpaaren die Angst vor schlechten Lichtverhältnissen am Hochzeitstag zu nehmen. Viele befürchten, wenn die Locations zu dunkel sind oder das Wetter zu trüb ist, dass man dann keine schönen Hochzeitsfotos bekommt, das ist aber meiner Ansicht nach alles eine Sache des richtigen Einsatzes von Hilfsmitteln wie Aufheller oder Blitzlicht und  letztendlich noch der richtigen Aufbereitung und Nachbearbeitung der Bilder. Natürlich ist es immer schön, wenn das vorhandene Licht perfekt ist aber es gibt eben auch immer wieder Tage und Locations, an denen das nicht der Fall ist und da sollte ein guten Hochzeitsfotograf eben auch die technischen Fähigkeiten besitzen, aus diesen Bedingungen etwas Gutes „abzuliefern“.

Zur anschließenden Trauung und Feier ging es dann aufs Schloss Liebenstein, wo zuerst in der Kapelle die freie Trauzeremonie  mit Sabine John stattfand. Nach dem Sektempfang im Schlosshof ging es dann in den wunderschönen Saal Kurfürst mit einem komplett vegetarischen Menü.
Auch bei dieser Hochzeit durften ein paar Fotos während des Sonnenuntergangs und in der Dämmerung nicht fehlen. Allein schon wegen dieser Bilder buchen mich viele Paare noch bis in die Abendstunden hinein.
Mit dem Anschnitt der leckeren Torte von Naschwerk & Co. und dem Start der Party und ein paar Tanzbildern ging dann auch mein Einsatz langsam zu Ende…

Brautpaarshooting: Residenzschloss Ludwigsburg
Trauung und Feier: Schloss Liebenstein
Traurednerin: Traubar – Sabine John
Torte: Naschwerk & Co.